Alle Artikel in: Wer ist dabei 2017

Xanthippe – Buchladen

Der Frauenbuchladen Xanthippe wird dieses Jahr einen Stand auf dem Suntime Festival haben. Wir freuen uns riesig darauf! Für mehr Infos über den wunderschönen Laden klickt hier. Bis Ende der Vorverkaufszeit werdet ihr Tickets fürs Suntime Festival in der Xanthippe im T3, 4 kaufen können. Und vom 13.-15.10. wird das zauberhafte Team des Ladens an ihrem Stand auf dem Festival Gelände zu finden sein.

Sarasvati

Sarasvati ist eine Yogini. Ihren Spirit lebt und teilt sie im „Yoga Spirits“ in Ludwigshafen: www.yoga-spirits.de Tantra Yoga Workshop (Yoga/Meditation/Energiearbeit) Yoginis gehen den Weg der Freiheit und der Liebe, lassen sich fallen in dem Gefühl von Eins-Sein, lassen sich tragen von den Strömungen des Lebens, genießen mit allen Sinnen, bejahen das Leben, auch wenn es ihnen gerade mal kein Zuckerbrot zum Frühstück serviert. Freiheit bedeutet frei sein von den gesellschaftlichen und persönlichen Vorstellungen und Wünschen. Liebe ist, wenn sie denn frei ist, bedingungslos. Das klingt schön, wer es versucht hat, weiß aber, dass es schmerzhaft ist, es fordert dich, es fordert nicht weniger als deinen Tod: den Tod deines Ego´s. Inmitten diesen Dilemma versuchen wir Beziehungen zu führen. Liebe, authentisches Handeln, Bedürfnisbefriedigung, der nächste „Kick“, Traumata, Emotionen und Gefühle türmen sich zu einem chaotischen Berg, der immer höher und höher wird….unüberwindbar…. unüberwindbar? Tantra beschäftigt sich seit Jahrtausenden mit Beziehung und Sexualität und auch in neuerer Zeit forschten und forschen Yogis wie Osho, Barry Long, Diana und Michael Richardson oder Dr. Krishnananda Trobe und Amana Trobe wie …

The Klangschrund Effect

Harfe / Live Elektronik / Experimentelle Musik Konzertbeginn: Freitag, 13.10.2017 um 18.00 Uhr Das Duo „The Klangschrund Effect“, bestehend aus Harfe und Live Elektronik, steht für  musikalische Neugier und Experimentierfreude. Die Harfe wird von ihrem Sockel gestoßen und vereint sich teils als Klangquelle, teils als eigenständiges Instrument mit der Elektronik. In frei improvisierten Konzerten werden einmalige und abstrakte Klanglandschaften geschaffen, die jedesmal neu auf die Situation, das Publikum und den Konzertsaal abgestimmt sind  – voll und ganz in den Moment versunken. „The Klangschrund Effect“ nimmt das Suntime Festival Publikum mit in ihre fantastischen Welten aus neuartigen Sounds, freier Improvisation und Spielfreude, die Funken sprüht!